Kontakt
Erwachsene

Prophylaxe

Prophylaxe
Rundum gesund im Mund

Eine kieferorthopädische Behandlung, vor allem mit einer festen Zahnspange, ist auch immer eine Herausforderung für die Mund- und Zahngesundheit. Auf den Behandlungsgeräten sowie in den kleinen Zwischenräumen (beispielsweise zwischen Brackets und Bögen) können sich Ablagerungen bilden − und diese bieten einen willkommenen Nährboden für Bakterien.

Daher ist eine regelmäßige und sorgfältige Zahnpflege immens wichtig, um Erkrankungen wie Karies oder Parodontitis effektiv vorzubeugen.

Unsere Prophylaxemaßnahmen im Überblick:

Prophylaxe
  • Reinigung der Zähne − zur gründlichen Entfernung von harten und weichen Belägen
  • SOLO-Prophylaxe − für die effektive Einzelzahnreinigung
  • Pulverstrahlgerät Air-Flow® − schonende Entfernung von Ablagerungen
  • Bracketumfeldversiegelung, Fluoridierung und Fissurenversiegelung − zum Schutz vor Karies
  • Ultraschallreinigung − für herausnehmbare Zahnspangen
  • Zahnputzschulung – für die richtige Putztechnik
  • Tiefenimprägnation und -Fluoridierung − zum Schutz der Zahnsubstanz

Sport-Mundschutz

Bei bestimmten Sportarten können auch die Zähne gefährdet sein – abgebrochene oder ausgeschlagene Zähne sind keine Seltenheit. Ein individueller Sport-Mundschutz bietet gerade bei kollisionsreichen Sportarten wie Boxen, Kampfsport oder Rugby Schutz für Zähne, Zahnfleisch, Kieferknochen und -gelenke. Er passt exakt auf Ihre Zahnreihe und verrutscht nicht im Mund − das gibt Ihnen Atemfreiheit, und auch Sprechen und Trinken sind kein Problem.